Lebensraum

zum

wohlfühlen

Planungsablauf

1. Erstkonakt

Beim ersten Beratungsgespräch nehmen wir vor allem Ihre Wüsche und Bedürfnisse auf. Wie soll der Garten genutzt, welche Atmosphäre geschaffen werden? Was brauchen Sie, was gefällt Ihnen?

Und wie hoch ist in etwa Ihr Budget? Wir hören Ihnen zu, fragen nach, beraten und empfehlen.

Dabei entwickelt sich meist schon eine Vision des zukünftigen Gartens.​

2. Vorprojekt

Nachdem wir die Situation vermessen und die örtliche Begebenheiten aufgenommen haben, entsteht ein Grundlagenplan. Dieser dient als Basis erster Entwürfe. Dabei beachten wir, dass Nutzen und Ästhetik sich optimal vereinen, sowie auf ein harmonisches Zusammenspiel verschiedener gestalterischen Elemente und Materialien. Bestehendes wird mit Neuem passend vereint. Bei einem zweiten Termin werden die ersten Handskizzen und Ausführungsvarianten diskutiert und die finale Gartengestaltung entwickelt.

3. Ausführungsplan

Nun wird auf Grundlage der Besprechung des Vorprojekts die definitive Ausführungsplanung umgesetzt. Darin enthalten sind ein Detailkonzept für die Gestaltung, Materialauswahl, Licht und Bepflanzung sowie eine detaillierte Offerte. Je nach Objekt werden unterschiedliche Visualisierungsformen gewählt.

Es entstehen Grundrisszeichnungen sowie dreidimensionale Darstellungen am Computer und verschiedene perspektivische Ansichten von Hand.

4. Baubegleitung

Vor Baubeginn regeln wir, wo nötig die Dürchführung des Bewilligugsverfahren. Während der Bauphase sind wir vor Ort und können falls notwendig erforderliche Detailpläne erstellen oder Änderungswünsche aufnehmen. So gewährleisten wir eine reibungslose Realisation Ihres Traumgartens.

züst grüngestaltung gmbh

gartenplanung . gartengestaltung . gartenpflege

  • Facebook - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle